Erweiterung der Gesamtschule Eppendorf

Die Gesamtschule Eppendorf brauchte dringend eine Erweiterung. Der dreigeschossige Neubau mit 9 Klassenräumen wurde von uns bewusst nicht parallel zum Altbau gesetzt, wodurch er Eigenständigkeit erhält und sich gegen die große Masse des Altbaus behaupten kann. In dem Zwischenraum entstand eine Pausenhalle. Auf das notwendige zweite Treppenhaus konnte durch Brückenanbindungen an die Treppenhäuser des Altbaus verzichtet werden.